mellrichstadt.jpgMellrichstadt gehört zum Landkreis Rhön-Grabfeld (Unterfranken) und grenzt im Norden an Thüringen.

Umrahmt wird Mellrichstadt von seinen 6 Ortsteilen und zählt gesamt 5.647 Einwohner. Die historische Altstadt bietet vielerlei Entdeckungsmöglichkeiten ob in engen Gassen oder auf den neu gestalteten Plätzen, die Sie zum Verweilen einladen. Besuchen Sie auch die Ortsteile mit ihren Sehenswürdigkeiten wie z.B. Geotopen (Frickenhäuser See), Wasserschloss, Schloss Wolzogen.

frickenhaeuser_see.jpgMellrichstadt erreichen Sie über die A71 (Ausfahrt Mellrichstadt) und die ST 2245 (ehemals B19) oder bequem per Bahn.

Dank seiner zentralen Lage ist Mellrichstadt idealer Ausganspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung, in die Rhön sowie den Thüringer Wald. Egal zu welcher Jahreszeit - von hier aus können Sie ihre Touren starten.

 

rutsche_sportbad.jpgFreizeitmöglichkeiten im Überblick:

  • Sportbad Mellrichstadt (Hallen- & Wellenfreibad mit 2  Schwimmerbecken und Rutsche)
  •  Tennisplatz/-halle
  • Segelflugplatz
  • sehr gut ausgebaute Rad- & Wanderwege wie Rhön Radweg, Wanderweg Via Romea, E3
  • kreuzberg.jpgzahlreiche Museen/Deutsche Geschichte hautnah erleben
  • Staatstheater Meiningen
  • Ausflugsziel Rhön: Entdecken Sie die einzigartige Landschaft (Biosphärenreservat) im Sommer mit dem Rad, Motorrad oder bei einer Wintertour auf Skiern.

Ferienwohnung Der Bündhof Mellrichstadt Lage Preise Kontakt Buchungsübersicht Links Impressum zurück zur Startseite zurück zur Startseite